Wir suchen Freunde

für unsere Stadtbibliothek mit ihren acht Standorten, mit ihren 390000 Büchern und Neuen Medien (CD, CD-ROM,Video, DVD) und mit über 600000 Besuchern im letzten Jahr,

weil wir feststellen mussten, dass unser Bezirksamt offensichtlich keine Mittel mehr hat, um den erforderlichen Standard zu gewährleisten,

weil wir es für sinnlos halten, in unserer Stadt auf eine schnelle Besserung der öffentlichen Haushalte zu warten,

weil wir zu der Überzeugung gelangt sind, dass wir Bürger unseres Bezirks nicht nur für uns selber sorgen >müssen, sondern auch eine Verantwortung für unsere Kommune haben und

damit sicher gestellt ist, dass wirklich alle Bürger unabhängig von ihrem Einkommen an der Informationsgesellschaft teilhaben können.

 

Sieben Gründe zum Engagement

Der Freundeskreis der Stadtbibliothek Charlottenburg-Wilmersdorf will Bindeglied sein zwischen Bibliothek und Öffentlichkeit und engagiert sich für:

1. den gesicherten Fortbestand unserer Bibliotheken

2. die Aufstockung des Etats für Medien

3. eine intensive Lobbyarbeit zugunsten der Bibliotheken bei Parteien, Unternehmen und Verbänden

4. den Ausbau eines Bildungsnetzes zwischen Schulen und Bibliotheken

5. die Unterstützung von Leseförderung und Lesewettbewerben für Kinder und Jugendliche

6. die Durchführung von Spendenaktionen

7. die Werbung von Sponsoren und Förderern des Vereins

 

Wir müssen neue Wege gehen !

 

Zum Anfang